Drei Gruppen der Feuerwehr Großensees beweisen Einsatzbereitschaft

Drei Gruppen der Feuerwehr Großensees beweisen Einsatzbereitschaft (jr) Mehrere Leistungsprüfungen absolvierten Aktive der Feuerwehr Großensees. Eine Gruppe, darunter mit Melanie Schmid auch eine junge Dame, erwarb das Abzeichen "Löschaufbau" der Stufen 2 bis 6. Zwei weitere Gruppen sicherten sich das "Ü40"-Abzeichen des Kreisfeuerwehrverbandes. Als Maschinist war dabei auch Bürgermeister Johann Burger (Zweiter von links) gefordert. Die Ausbildung hatten im Vorfeld Kommandant Thomas Lindner (Fünfter von
Mehrere Leistungsprüfungen absolvierten Aktive der Feuerwehr Großensees. Eine Gruppe, darunter mit Melanie Schmid auch eine junge Dame, erwarb das Abzeichen "Löschaufbau" der Stufen 2 bis 6. Zwei weitere Gruppen sicherten sich das "Ü40"-Abzeichen des Kreisfeuerwehrverbandes. Als Maschinist war dabei auch Bürgermeister Johann Burger (Zweiter von links) gefordert. Die Ausbildung hatten im Vorfeld Kommandant Thomas Lindner (Fünfter von rechts) sowie Horst Reinsch und Tobias Kipferl übernommen. Die Schiedsrichter, die drei Kreisbrandmeister Stefan Gleißner, Dieter Höfer und Albert Fröhlich (von rechts) zeigten sich voll des Lobes. Im Anschluss an die Zeugnisübergabe konnten sich die erfolgreichen Brandschützer beim Frühschoppen mit einer Brotzeit stärken. Bild: jr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.