Drei Tage voller Einsatz

Das ganze Dorf ist auf den Beinen: Am Wochenende feiern die Friedersreuther ihr neues Feuerwehrauto. Zum Festauftakt spielen am Freitag, 12. Juni, ab 21 Uhr die "Stoapfälzer Spitzbuam". Am Samstagnachmittag, 13. Juni, folgt ein Jugendwettkampf. Dabei ist die Ortsdurchfahrt teilweise gesperrt, die Umleitungen sind ausgeschildert. Für Stimmung am Abend sorgt Alleinunterhalter Fred Stingl.

Den Höhepunkt am Sonntag, 14. Juni, gestaltet die Musikkapelle Dießfurt. Um 8.30 Uhr zieht der Kirchenzug zum Gottesdienst. Nach der Messe folgt der Segen für die restaurierten Fahne. Ab 13.30 Uhr erhält das Fahrzeug den Segen, danach Festzug. Für die Kleinen gibt's ein Unterhaltungsprogramm. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.