Drogenschmuggel mit Rad und zu Fuß
Polizeibericht

Waldsassen. Wie ernst das Thema Crystal in der Region ist, zeigte sich erneut bei den Schleierfahndern. Die kontrollierten drei Radfahrer, die über einen Wanderübergang aus Tschechien zurückkamen. Kurz vor der Kontrolle "entsorgte" einer der drei Männer ein "Mitbringsel" im Straßengraben. Einige Gramm Crystal Speed, wie die Polizei bei der Suche schnell herausfand. Da anscheinend alle drei von dem verbotenen Einkauf wussten, bekamen auch alle eine Anzeige wegen des Drogenschmuggels. Das Rauschgift wurde sichergestellt.

So erging es auch einem Jugendlichen, in dessen Geldbeutel die Fahnder ein Tütchen mit mehreren Gramm Crystal Speed fanden. Der junge Mann war zu Fuß unterwegs.

Bußgeld statt Liebeslohn

Waldsassen. Das vermeintlich schnell verdiente Geld kommt einer "Dame" aus Tschechien jetzt teuer zu stehen. Schleierfahnder ertappten die Prostituierte bei einem verbotenen Schäferstündchen in einem grenznahen Waldweg. Statt Geld vom Freier gibt es jetzt einen Bußgeldbescheid von der Polizei.

Tipps und Termine Initiaktivkreis und die Leader-Region

Tirschenreuth. Nach der erfolgreichen Bewerbung als Leader-Region stehen beim Initiaktivkreis die neue Förderperiode 2014 bis 2020 sowie die Lokale Entwicklungsstrategie (LES) im Fokus. Am Mittwoch, 20. Mai, 19 Uhr im Marktredwitzer Haus in Waldershof geht es aber auch um einen Rückblick auf das vergangene Jahr und um anstehende Aktivitäten. Auch soll das neue Jahresthema diskutiert werden.

Fischotter und Bio-Fisch

Schönficht. Der Fischerzeuger-Ring Oberpfalz lädt alle Interessierten am Donnerstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr ins Gasthaus "Zur Post" ein. Dabei gibt Regina Metzger von Naturland Bayern Einblick in Produktion und Vermarktung von Bio-Fisch. Markus Schwaiger aus dem Bayerischen Wald schildert die Situation des Fischotters in Ostbayern.

Wechsel bei der Jungen Union

Immenreuth. Bernhard Söllner, Kreisvorsitzender der Jungen Union, wird in der Versammlung am Samstag, 23. Mai, um 9.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Immenreuth nicht mehr für dieses Amt kandidieren. Damit gibt es einen Wechsel an der Spitze des zweitgrößten JU-Kreisverbands in Bayern. Landesvorsitzender Dr. Hans Reichart hat sein Kommen zugesagt.

Tanzabend bei Volksmusikfreunden

Wiesau. Zum Übungsabend für deutsche Volks- und internationale Folkloretänze laden die Oberpfälzer Volksmusikfreunde am Donnerstag, 21. Mai, 20 Uhr, in den Gasthof "Deutsches Haus" in Wiesau ein. Wer gerne tanzt, ist willkommen. Auskünfte bei Hermann Burger, 09631/1571.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.