Dürnsricht.
Weil fleißige Hände Buschen binden

(nib) Die Katholische Arbeitnehmerbewegung unterstützt die Kirchenverwaltung Dürnsricht mit einer Spende in Höhe von 300 Euro. Der Vorsitzende der KAB Dürnsricht-Wolfring, Simon Strähl (rechts), übergab an die Kirchenverwaltung Dürnsricht einen Scheck über 300 Euro. Das Geld stammt aus zahlreichen Aktionen der KAB, so unter anderem aus dem Verkauf von Palm- und Kräuterbuschen. "Wir können die Kirchenverwaltung nur deshalb unterstützen, weil wieder viele fleißige Hände die Buschen gebunden und noch mehr Menschen den Geldbeutel aufgemacht und die Kräuter und Palmbuschen gekauft haben - dafür ein herzliches Vergelt's Gott", so Strähl. Pfarrer Michael Hoch (Mitte) und Kirchenpfleger Günter Schießl (links) bedankten sich für die Spende. Bild: nib
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.