Dunst und Nebel ...

Dunst und Nebel ... ... trüben den Blick. Das Wetter weiß nicht recht, was es will. Immer wieder versucht der Winter, einen Vorstoß zu unternehmen, kann sich aber nicht so recht durchsetzen. Die dünne Schneeschicht auf Feldern und Wiesen wird schnell wieder löchrig. Das Rot- und Damwild im Hirschgehege des Scheidlerhofes am Harlesberg kümmert das wenig. Solange nur die Futterstelle gut gefüllt ist, sind die prächtigen Tiere vollkommen zufrieden - und genießen den Blick auf die Klosterkirche St. Felix,
trüben den Blick. Das Wetter weiß nicht recht, was es will. Immer wieder versucht der Winter, einen Vorstoß zu unternehmen, kann sich aber nicht so recht durchsetzen. Die dünne Schneeschicht auf Feldern und Wiesen wird schnell wieder löchrig. Das Rot- und Damwild im Hirschgehege des Scheidlerhofes am Harlesberg kümmert das wenig. Solange nur die Futterstelle gut gefüllt ist, sind die prächtigen Tiere vollkommen zufrieden - und genießen den Blick auf die Klosterkirche St. Felix, Bild: bgm
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.