EC Peiting - Blue Devils 5:2
Eishockey

EC Peiting: Henne - Altenhofen, Carlson, Rohrbach, Zink, Feuerecker, Weyrisch, Zeck - Höfler, Guth, Eichberger, Kreitl, Baindl, Saal, Fischer, Stauder, Latta, Krabbat, Radu, MacDonald

Blue Devils Weiden: Huber - Herbst, Gejerhos, Ehmann, Willaschek, Synowiec, Zellner - Wal-dowsky, Jirik, Voakes, Pronath, Holzmann, Nikiforov, Schopper, Schadt, Kirchberger

Tore: 0:1 (2.) Schadt, 1:1 87.) Baindl (Kreitl, MacDonald), 2:1 (11.) Guth (Carlson, Kreitl), 2:2 (20.) Herbst (Gejerhos, Waldows-ky), 3:2 (30.) Kreitl (MacDonald, Baindl), 4:2 (50.) MacDonald (Baindl, Feuerecker), 5:2 (56.) Baindl (Kreitl, MacDonald) - Schiedsrichter: Ansorg - Zuschauer: 490 - Strafminuten: Peiting 16, Weiden 14

Landesliga Mitte SV Hutthurm - SV Etzenricht 4:2

SV Hutthurm: Freund, Eglhofer, Ebner, Bartel, Neunteufel, Hötzl, Wagner (61. Reichenberger), Lorenz, Loibl 85. Müller), Yildirim (58. Schirrotzki)

SV Etzenricht: Heisig, Graßl, Heidel, Plössner, Pollakowski, Stephan Herrmann, Lorenz, Klaus Herrmann, Schimmerer, Pötzl, Müller

Tore: 1:0 (8.) Benjamin Neunteufel, 1:1 (20.) Andreas Schimmerer, 1:2 (26./Foulelfmeter) Andreas Müller, 2:2 (63.) André Schirrotzki, 3:2 (73./Elfmeter) Sebastian Loibl, 4:2 (83.) Benjamin Neunteufel - SR: Achim Untergasser (Urfahr/Österreich) - Zuschauer: 120 - Gelb-Rot: (87.) Andreas Müller (Etzenricht)

Laufsport Nicolas Smith im Bayern-Kader

Weiden. (bad) Nicolas Smith von der Jugendlaufgruppe der DJK Weiden wurde aufgrund seiner herausragenden Leistungen in den letzten Monaten vom bayerischen Leichtathletikverband in den D-Kader berufen. In diesem Kader werden die besten bayerischen Nachwuchs-Leichtathleten zusammengefasst und speziell gefördert.

Der 14-jährige Gymnasiast ist dieses Jahr leistungsmäßig fast explodiert. Nachdem er im Frühjahr bei den bayerischen Crossmeisterschaften schon die Bronzemedaille in der Einzelwertung und Silber in der Mannschaftswertung erringen konnte, hat er sich danach sowohl über 800 Meter als auch in seiner Spezialdisziplin über 3000 Meter für die bayerischen Meisterschaften qualifiziert. Dort konnte er aufgrund eines Muskelfaserrisses nicht starten. Umso motivierter ging er Anfang August bei den süddeutschen Meisterschaften in Augsburg über 3000 Meter zu Werke. Hier trumpfte er groß auf und sicherte sich den Titel eines süddeutschen Meisters der Klasse M14.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.