Echte Bereicherung für Rosenberg
Leute

Fröhliche Mienen zum Jubiläum in der "Kirschblütenstube" bei (von links) Inhaberin Simone Gradl, stellvertretender Landrätin Brigitte Bachmann und Masseurin Doris Mayer. Bild: Royer
Sulzbach-Rosenberg. (oy) Sie konnte es selbst kaum glauben, dass sie schon 20 Jahre ihren Friseursalon "Haare und mehr" im Stadtteil Rosenberg in der Hauptstraße 39 geöffnet hat. Inhaberin Simone Gradl freute sich bei einer kleinen Feierstunde über den guten Kundenzuspruch in dieser Zeit und das gute Verhältnis, das sie mit allen pflegt.

Drei Jahre nach der Übernahme des Friseursalons von Josef Schnitter zog Simone Gradl an ihren heutigen Standort. Viele Lehrlinge haben bei ihr das Friseurhandwerk erlernt und sind heute selbst als Meister tätig.

Wie bei der feierlichen Runde zu erfahren war, hat sich das Team von "Haare und mehr" auf Echthaarverlängerung spezialisiert. Professionell gestaltet werden auch Brautfrisuren und Braut-Make-up. Seit Anfang des Jahres sind ganz neu Massagen und Fußpflege im Angebot. Dazu eröffnete Simone Gradl eigens die "Kirschblütenstube".

Stellvertretende Landrätin Brigitte Bachmann gratulierte zum runden Jubiläum, lobte das Engagement der Inhaberin und wünschte auch zukünftig eine zufriedene Kundschaft und viele gute Ideen. Der Friseursalon stelle für Rosenberg und das Umland eine echte Bereicherung dar.

Im Laufe des Tages gaben sich viele Freunde und Kunden ein Stelldichein, um mit Simone Gradl bei Sekt und Häppchen über die letzten 20 Jahre zu plaudern und den nächsten Haarschnitt zu terminieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.