Edeka-Schöffler-Cup
Hallenfußball

in AuerbachGruppe A

ASV Pegnitz - SV 08 Auerbach 4:2

SpVgg SV Weiden - Bayern Hof 0:1

SV Etzenricht - SpVgg SV Weiden 5:1

SpVgg Bayern Hof - ASV Pegnitz 3:0

ASV Pegnitz - SV Etzenricht 2:2

SV 08 Auerbach - Bayern Hof 0:1

SV Etzenricht - SV 08 Auerbach 1:0

SpVgg SV Weiden - ASV Pegnitz 0:4

SpVgg Bayern Hof - SV Etzenricht 0:0

SV 08 Auerbach - Weiden 1:3

1. SpVgg Bayern Hof 5:0 10

2. SV Etzenricht 8:3 8

3. ASV Pegnitz 10:7 7

4. SpVgg SV Weiden 4:11 3

5. SV 08 Auerbach 3:9 0

Gruppe B

FC Amberg - DJK Ammerthal 3:2

SV Seligenporten - SV Grafenwöhr 2:2

FV Vilseck - SV Seligenporten 2:1

SV Grafenwöhr - FC Amberg 1:4

FC Amberg - FC Vilseck 0:1

DJK Ammerthal - SV Grafenwöhr 3:1

FV Vilseck - DJK Ammerthal 2:3

SV Seligenporten - FC Amberg 5:0

SV Grafenwöhr - FV Vilseck 1:2

DJK Ammerthal - SV Seligenporten 2:4

1. FV Vilseck 7:5 9

2. SV Seligenporten 12:6 7

3. FC Amberg 7:9 6

4. DJK Ammerthal 10:10 6

5. SV Grafenwöhr 5:11 1

Halbfinale

SV Etzenricht - FV Vilseck 2:0

Bayern Hof - SV Seligenporten 5:0

Platzierungsspiele

Platz 9: Auerbach - Grafenwöhr 1:5

Platz 7: Weiden - Ammerthal 2:3

Platz 5: Pegnitz - FC Amberg 3:2

Platz 3: Seligenporten - Vilseck 3:1

Finale:Hof - Etzenricht n. 9-S. 5:2 (2:2)

Aufgebote

FV Vilseck:Pröls (1 Tor) - Siegert, Steffey (1), Daniel Dietrich (1), Christoph Dietrich (2), Scholz (1), Geissler, Karter, Stubenvoll (2) - Trainer: Martin Kratzer.

FC Amberg:Benjamin Werner - Schmien (1), Hirsch, Schwarzfischer, Plänitz (5), Hausmann (2), Heller (1) - Trainer Bernd Scheibel.

DJK Ammerthal:Philipp Lämmermann - Jank (1), Richter, Kotzbauer (4), Fürsattel (1), Götzl (4), Stauber, Seidel (2) - Trainer: Willibald Haller, Markus Mühling.

SpVgg SV Weiden:Pankoff-Sosnowski - Lieder (4), Graf (1), Kohl, Schuster (1), Lanfranchi, Lobinger, Schlagenhaufer, Felix Frank.

SV 08 Auerbach:Hutzler, Ziegler - Lindner, Schnödt, Meyer, Maier (1), Felix Müller, Keil (1), Förster (1), Englhardt, Klempau (1) - Trainer: Klemens Merkl, Werner Schnödz.

Beste Spieler

Als bester Keeper wurde Jiri Bertelmann (SpVgg Bayern Hof) von den Trainer und Betreuern gewählt. Bei der Wahl zum besten Spieler lagen Friedrich Lieder (SpVgg SV Weiden) und Alexander Bareuther (SpVgg Bayern Hof) gleichauf.

Der Losentscheid fiel auf Friedrich Lieder der damit bereits zum zweiten Mal die Auszeichnung zum besten Spieler beim Auerbacher Hallenturnier entgegen nahm. Der treffsicherste Schütze, Yannick Podgur (6 Tore) kam vom Ortsnachbarn ASV Pegnitz.

Komplette Halle wird evakuiert

Auerbach. Ein Feueralarm sorgte gegen 16.20 Uhr für eine unfreiwillige Unterbrechung des Spielbetriebs. Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdiensten kam Minuten später an.

Die Evakuierung der Halle durch Kräfte der Feuerwehr und der Polizei gestaltete sich laut Bericht der Polizeiinspektion Auerbach "schwierig, da etliche der 600 Zuschauer den Aufforderungen der Einsatzkräfte nur widerwillig Folge leisteten."

Nach intensiver Überprüfung der Räumlichkeiten wurde die Halle wieder freigegeben und nach einer rund halbstündigen Unterbrechung konnte das Turnier ungehindert fortgesetzt werden. Eine Ursache des Fehlalarms konnte nicht ermittelt werden.

Service

So erreichen Sie uns:

Sport-Redaktion Amberg:

Christian Frühwirth (09621) 306-260

Reiner Fröhlich (09621) 306-261

E-Mail: az.sport@zeitung.org

Fax: (09621) 306-250
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.