Edelweiß stiftet für Christian Kerler eine Scheibe
Zum Gedächtnis

Der überraschende Tod von Ehrenmitglied Christian Kerler im Jahr 2011 hat die Mitglieder der Schützengesellschaft Edelweiß Süß sehr betroffen gemacht. Die nun vom Verein gestiftete Christian-Kerler-Gedächtnisscheibe gewann mit Markus Bauer ein ebenfalls für Edelweiß Süß sehr aktiver Schütze.

Viele Wegbegleiter erinnern sich noch an Kerler und sein umfangreiches Wirken für die Belange des Vereins seit seinem Eintritt 1966. Bereits einige Jahre später übernahm er Verantwortung als Schieß- und Jugendleiter sowie als Mannschaftsführer. Kerler war gerngesehener Schütze bei allen vereinsinternen Veranstaltungen. Als Fahnenbegleiter und Vorstandsmitglied ist er noch vielen in guter Erinnerung. Seine Ernennung zum Ehrenmitglied 2009 krönte den Einsatz für Edelweiß.
Weitere Beiträge zu den Themen: Süß (114)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.