Ehrenamt für Asylbewerber
Tipps und Termine

Eschenbach. Heute, Dienstag, 4. August, beginnt um 18 Uhr in der Volkshochschule Eschenbach, Karlsplatz 29, Kursraum 3, ein Informationsabend für Bürger, die sich ehrenamtlich für Asylbewerber engagieren möchten. Eingeladen sind alle, die sich bereits bei der Stadt Eschenbach gemeldet haben sowie weitere Interessierte. Moderatorin ist Raimunda Brusokaite, Flüchtlingsberaterin der Caritas Weiden für den westlichen Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Sie hat sich bereit erklärt, die Koordinierung des Ehrenamtes in Eschenbach zu übernehmen.

Kurz notiert Navi für Lorenz-Nachfolger

Eschenbach. (rn) Ein nicht alltägliches Schmankerl genossen die Teilnehmer an der Entlassfeier der Wirtschaftsschule: Ein Schulleiter als Gstanzlsänger. Oberstudiendirektor Thomas Reitmeier kündigte einen "urbayerischen Reimgesang" zur Verabschiedung von Lehrkräften an. Als Vortragenden nannte er einen "Oberfranken mit Bayerwald-Migrationshintergrund". Als Vorteil betrachtete er es, dass beim Gstanzl-Gesang der Besungene dem Vortragenden den Inhalt der Reime nicht nachtragen darf. So kam die den Bayerwäldern zugeschriebene Schlitzohrigkeit in manchen Passagen voll zum Tragen.

Gut kam noch Oberstudienrat Karl Lorenz weg. Ihn besang Reitmeier mit: "Der Lorenz und der Karl, die zwoa Buam war'n echt schee, wollten als Lehrer einst in die Freistellung geh. Der oane hot Sport gem, der andere Biologie, wann'st beide zam duast, kriegst an gscheit'n Lehrer hi. Doch so oin wie die zwoa hat Eschenbach gwiß, weil der Lorenz Karl Lehrer und da zwoate Buagamoister is. Turnt morgens mit Schülern, is abends als Politiker schlau. Wofür ma mehr Nerven braucht, woaß nur er ganz genau. Er hot Langlaufski kauft, holt für's Wahlfach Mountainbikes raus, so was kann ma nur macha, wenn ma si kennt in Erdkunde aus. Für sein Nachfolger is des a andere Welt, für's Radeln hat er beim Elternbeirat scho an Navi bestellt."

Kontakt

Redaktion Eschenbach/Kemnath:

Sekretariat: Sieglinde Grüner 0961/85-282

Redaktion: Michael Meyer (mm) 0961/85-283 Manfred Hartung (man) 0961/85-431 Anne Spitaler (spi) 0961/85-406 Hubert Lukas (luk) 0961/85-279 Anita Reichenberger (rca) 0961/85-578 Wolfgang Würth (wüw) 0961/85-583

E-Mail: redek@derneuetag.de Fax: 0961/85-555-282
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.