Ehrenspalier der Feuerwehr
Leute

In der Jakobuskirche traten Sandra und Andreas Mark vor den Traualtar. Nach der Hochzeit stand die Feuerwehr Spalier.
Marchaney. Vor den Traualtar in der Jakobuskirche traten Sandra Mark, geb. Graser, aus Tirschenreuth und Andreas Mark aus Ellenfeld. Die Trauung nahmen die mit dem Brautpaar befreundeten Pfarrer Christian Rahm und Siegfried Wölfl vor. Gesanglich wurde der Gottesdienst vom Chor 'Tonart' aus Wondreb umrahmt.

Im Anschluss bildeten die Feuerwehr Ellenfeld sowie die Krabbelgruppe Bärnau, welche die Braut mit der zweiten gemeinsamen Tochter Franziska besucht, für das Brautpaar einen Ehrenspalier. Zur Kirche und zur weltlichen Feier im Jugendheim Bärnau wurden Sandra und Andreas von Motorradfreunden des Bräutigams begleitet. Das junge Paar wird weiterhin in Ellenfeld wohnen, wo es neben der Landwirtschaft, die Gastwirtschaft "Am Kastanienbaum" mit Andreas' Eltern betreibt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.