Ehrentitel für Herbert Steinmetz
Birgland

Fürnried. Eine öffentliche Sitzung des Gemeinderats Birgland beginnt heute um 18 Uhr im Gasthaus Färber in Fürnried. Der Bau- und Umweltausschuss trifft sich um 19 Uhr.

Auf der Tagesordnung steht die Verleihung der Ehrenbezeichnung "Altbürgermeister" an Herbert Steinmetz. Unter Bauleitpläne, Baupläne und Bauvoranfragen liegt unter anderem ein Bauantrag der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg vor, die ein neues Gebäude in Schwend errichten möchte. Ein weiterer Punkt ist die Zusammenarbeit mit Alfeld beim Breitbandausbau.

Illschwang

Die Waffen bleiben im Schrank

Illschwang. (no) Am Freitag entfällt das Vereinsschießen beim Schützenverein Illschwang. Eine Woche später wird es beim Vereinsabend am 19. Dezember um 20 Uhr eine kleine Weihnachtsfeier für alle Mitglieder geben.

Gartler gehen auf Winterwanderung

Illschwang. (no) Der Gartenbauverein Illschwang lädt am Samstag, 13. Dezember, zur traditionellen Winterwanderung ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr beim Hopfenmuseum. Taschenlampen sollten die Teilnehmer dabei haben. Anschließend folgt ein gemütliches Beisammensein im Hopfenmuseum. Für Getränke ist gesorgt, Weihnachtsgebäck sollte mitgebracht werden. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen.

Neukirchen

Versicherung Thema bei Imkern

Neukirchen. Nicht nur Besinnlichkeit ist bei der Weihnachtsfeier des Imkervereins Neukirchen-Holnstein am Freitag, 12. Dezember, um 19 Uhr im Gasthaus "Waldlust" der Familie Hieltel angesagt. An diesem Abend muss ein wichtiges Thema, nämlich der generelle Versicherungsschutz - die "Imker-Global-Versicherungen" - behandelt bzw. abgeschlossen werden.

Königstein

Trachtler laden zur Waldweihnacht ein

Königstein. (gut) Zur Waldweihnacht lädt der Heimat- und Volkstrachtenverein "D' Ossinger" Königstein am dritten Adventssonntag ein. Abmarsch ist um 16 Uhr am Bauhof in Königstein (Parkplatz beim Friedhof). Die Einladung gilt allen Trachtenkindern mit ihren Familien, den erwachsenen Mitgliedern und der Bevölkerung.

Vorra

Dieb "schlachtet" Mountainbike aus

Vorra. (gw) Nicht viel mehr als den Rahmen fand der Besitzer eines Mountainbikes wieder, als er am Sonntagabend auf den Bahnhofsvorplatz zurückkehrte. Ein Dieb hatte zwischen 7 und 21 Uhr beide Räder und den Sattel mitgenommen. Die Polizei Hersbruck, Telefon 09151/ 8 69 00, bittet um Hinweise.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.