Ehrenzeichen vom Innenminister
Leute

Bayreuths Landrat Hermann Hübner übergab das BRK-Ehrenzeichen an Martin Nickl. Zur Auszeichnung gratulierten auch Immenreuths Bürgermeister Heinz Lorenz sowie der Bayreuther BRK-Kreisvorsitzende Dr. Klaus-Günter Dietel. Bild: hfz
Bayreuth/Immenreuth. (luk) Ihre ehrenamtliche Arbeit verrichten sie meist im Stillen. Nur selten nimmt die Öffentlichkeit Notiz vom sozialen Engagement. Dies ist dem Landkreis Bayreuth nicht entgangen. Rund 40 verdiente Bürger hatte Landrat Hermann Hübner daher ins Landratsamt eingeladen. Unter ihnen befand sich auch der Immenreuther Martin Nickl .

Der Oberpfälzer bringt sich seit 25 Jahren bei der Bergwacht Mehlmeisel ein. Dafür überreichte ihm Hübner das Ehrenzeichen für langjährige Dienstzeit beim Bayerischen Roten Kreuz.

Zur Urkunde, die Innenminister Joachim Herrmann unterzeichnet hat, gratulierte auch Hübners Vorgänger und BRK-Kreisvorsitzender Dr. Klaus-Günter Dietel . Immenreuths Bürgermeister Heinz Lorenz hatte Martin Nickl zur Feierstunde begleitet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.