Ein Ball mit Nachklang

Süße Miezen strahlten Wärme aus und bereicherten den Abend. Bild: hfz

Tolle Verkleidungen, rasante Auftritte und starke Partymusik ließen die Besucher schnell in echte Faschingsstimmung kommen. "Am Berg" ging es rund. Auch Nonnen mischten sich unter das lustige Volk.

Einen fetzig-lustigen Faschingsball "typisch für Pittersberg" stellte die Vereinsgemeinschaft mit Frauenbund, Feuerwehr, Bergschützen, Landjugend sowie dem Gartenbauverein und anderen auf die Beine, und dazu trug der "Horrido-Express" seinen Teil bei. Das Vereinszentrum tobte spätestens zu dem Zeitpunkt, als eine zusammengewürfelte, temperamentvolle Damengruppe die Musical-Einlage der fantastischen Klosterschwestern von "Sister Act" in den Abend einbrachte. Die Gruppe stellte letztlich das normalerweise enthaltsame Klosterleben mit ihrer Anführerin auf den Kopf.

Und geraume Zeit später ließen sich auch die Herren der Schöpfung mit ihrem Stück als die starken Männer von "Village People" und ihrem Song "YMCA" nicht lumpen. Sie brachten mit originellen Berufskleidungen vom Indianer bis hin zum Soldaten und Straßenarbeiter den voll besetzten Saal mächtig in Schwung. Die Forderung nach einer Zulage blieb da nicht aus. Die Organisatorin des Abends war die Pittersberger Faschingsprinzessin Margit Raß. Mit ihrem Naturell an ganzjähriger Heiterkeit stellte sie zusammen mit Helfern das Programm des Abends zusammen und übte mit den Faschingsprotagonisten, bis alles aufführungsreif war.

Katzen und Heino

Zweiter Bürgermeister Michael Götz vertrat den erkrankten Josef Gilch und mischte sich gerne unter das närrische Faschingsvolk. Die Stimmung hätte nicht besser sein können, auch viele hübsche Einzelkostüme sowie nette Motive waren zu sehen, wie süße Miezen, eine fesche Kräuterliesl, und sogar "Heino" war da.

Die junge Kapelle wurde ihrem Ruf gerecht, Jung und Alt konnte auf diese Weise einmal mehr ausgelassen das Tanzbein schwingen. Insgesamt ein Faschingsabend, der "am Berg" noch länger nachklingen wird.
Weitere Beiträge zu den Themen: Pittersberg (1073)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.