Ein Bild von einem König

Schützenmeister Thomas Graf (rechts) gratulierte mit Schießleiter Markus Jaintzyk (links) den neuen Würdenträgern, den Rittern Simon Wiesner und Sebastian Schwarzer, Jungschützenkönig Marcel Malotta, Jungschützenliesl Denise Köppe, Schützenliesl Nicole Kohl und Schützenkönig Daniel Malotta sowie den Zofen Rita Kopf und Kathrin Rybak. Bild: sön

Die Schützenscheiben hat der Verein Vilstal Rieden erst im vergangenen Jahr neu angeschafft. Jetzt prangen darauf die Bilder der neuen Schützenkönige Daniel Malotta (Erwachsene) und Marcel Malotta (Jugend) sowie der beiden Liesln Nicole Kohl (Erwachsene) und Denise Köppe.

(sön) Höhepunkt des Vereinsjahres ist auch bei Vilstal Rieden die Königsproklamation. Dazu trafen sich die Mitglieder jetzt im Vereinsheim. Zunächst dankte Schützenmeister Thomas Graf den amtierenden Würdenträgern, die die Schützengesellschaft "im angelaufenen Jahr würdig vertreten haben", und bat zum Ehrentanz.

29 Mitglieder seien zum Königsschießen am Stand gewesen, freute sich Schießleiter Markus Jaintzyk und gab die Ergebnisse bekannt.

Auf Glück siegte mit einem 28-Teiler Klaus Jaintzyk vor Markus Jaintzyk (33,8-Teiler) und Florian Koller (34,9-Teiler). Den ersten Platz auf der Meisterscheibe Luftpistole errang mit 89/81 Ringen Peter Fröhlich vor Gerda Fröhlich (85/69) und Peter Domanits (84/84). Meister Luftgewehr Jugend wurde Daniel Malotta (88/82) vor Denise Köppe (88) und Julia Dirrigel (49).

Erster auf der Meisterscheibe Erwachsene wurde mit 99/97 Ringen Florian Koller, dem mit 97/97 Ringen Manfred Hiermann und mit 96/94 Ringen Fabian Forster folgten. Die Gewinner erhielten auf Glück Sachpreise, auf Meister Geldpreise.

Höhepunkt des Abends war die Königsproklamation. Mit einem 106,1-Teiler errang Daniel Malotta die Würde des Schützenkönigs und wurde ebenso wie Schützenliesl Nicole Kohl (131,8-Teiler) mit der Schützenkette ausgezeichnet.

Mit einem 109,7-Teiler wurde Simon Wiesner zum 1. Ritter, mit einem 225,3-Teiler Sebastian Schwarzer 2. Ritter. Rita Kopf wurde mit einem 951,2-Teiler 1. Zofe, mit einem 1223,9-Teiler Kathrin Rybak zur 2. Zofe.

Jugendkönig Marcel Malotta (452,7-Teiler) wurde ebenso wie Jungschützenliesl Denise Köppe (706,2-Teiler) mit der Schützenkette ausgezeichnet.

Beiden bekamen, wie auch der Schützenkönig und die Liesl der Erwachsenen, die im Vorjahr neu angeschaffte, mit den Bildern der jeweiligen Würdenträger geschmückte Schützenscheibe.
Weitere Beiträge zu den Themen: Rieden (3382)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.