Ein Fest für die ganze Pfarrfamilie

Am Samstag wird der 125. Geburtstag der Pfarrkirche groß gefeiert. Hauptzelebranten beim Festgottesdienst sind Stadtpfarrer Anton Witt und Kaplan Andreas Schinko. Musikalisch bereichert wird der Gottesdienst vom Kirchenchor, Leitung Chordirektor Matthias Schraml. Zum Pfarrfamilienabend im Josefsheim sind alle Gläubigen eingeladen. Gestaltet wird der Abend von allen Gruppen der Pfarrei, wie Ministranten, der Gruppe "Omnis", Frauenbund, Kirchenchor und den Pfadfindern. Neben Gesangseinlagen sind auch Sketche zu bewundern. Erhard Sommer gibt einen Rückblick auf 125 Jahre Stadtpfarrkirche und auf das sogenannte "Blaue Schulhaus", dem ersten Mädchenschulhaus in Mitterteich. Das Gebäude stand am Oberen Marktplatz, dort wo heute die Sparkasse ihr Domizil hält. Pfarrgemeinderatssprecherin Helga Weiß gibt einen Jahresrückblick während Kirchenpfleger Wolfgang Hecht Bilder aus dem Leben der Pfarrei zeigen wird. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt der Pfarrgemeinderat. Stadtpfarrer Anton Witt lädt zu den Feierlichkeiten die gesamte Bevölkerung ein. "Es soll ein Fest der gesamten Pfarrfamilie werden." (jr)
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.