Ein ganz besonderes Trio: "3 Männer nur mit Gitarre"

Bei den Konzerten von "3 Männer nur mit Gitarre" brillieren die Künstler mit Darbietungen aus ihren entsprechenden Solo-Programmen. Damit nix passiert, braucht's einen Keller Steff: Er erzählt als musikalischer Bulldogfahrer über die Landwirtschaft. Roland Hefter berichtet uns aus seinem neuen Solo-Programm "du bist nur einmal auf der Welt" wie sehr uns doch die alltäglichen Kleinigkeiten im Leben im Griff haben. Michi Dietmayr schildert aus seinem neuen Programm "Weiber-WG" in einer sympathischen und witzigen Art und Weise Ausschnitte aus seinem Leben. Im Final-Set wird das Trio zum Veranstaltungs-Höhepunkt die Bühne komplett zum Kochen bringen. Die Zuschauer erleben ein rundes Konzept, das die bayerische Kabarett-Szene aufmischt. Am Samstag, 3. Oktober,gastieren "3 Männer nur mit Gitarre" um 20 Uhr im Kubus in Ursensollen (Kreis Amberg-Sulzbach). Karten gibt's bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag", auf nt-ticket.de sowie allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.