Ein Neujahrsständchen beim Bürgermeister

Ein Neujahrsständchen beim Bürgermeister (hbr) Schon Tradition hat es für einen Musikanten, an den letzten Tagen des Jahres durch die Ortschaften zu ziehen, um das alte Jahr musikalisch zu verabschieden und das neue zugleich willkommen zu heißen. Diesen Brauch lassen auch die "Sollbacher Dorfmusikanten" seit Jahren aufleben und machten sich wieder auf den Weg durch Bruck, um die Einwohner mit ihrer Musik zu erfreuen. Natürlich schauten sie auch bei Bürgermeister Hans Frankl (links) vorbei und spielten i
Schon Tradition hat es für einen Musikanten, an den letzten Tagen des Jahres durch die Ortschaften zu ziehen, um das alte Jahr musikalisch zu verabschieden und das neue zugleich willkommen zu heißen. Diesen Brauch lassen auch die "Sollbacher Dorfmusikanten" seit Jahren aufleben und machten sich wieder auf den Weg durch Bruck, um die Einwohner mit ihrer Musik zu erfreuen. Natürlich schauten sie auch bei Bürgermeister Hans Frankl (links) vorbei und spielten im Rathaus ein Ständchen. Bild: hbr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.