Ein Schultag auf der Skipiste

Ob auf Skiern, Snowboards, Schlitten oder einfach auf Schusters Rappen: Die Schüler der Realschule des Zweckverbands in Auerbach verbrachten einen Wintersporttag in Ortlesbrunn. Bereits am frühen Morgen machten sich die fast 400 Kinder und ihre Lehrer auf den Weg zum Skihang. Dort tobten sich die jungen Wintersportler aus und genossen den Schnee.

Der Skiclub Auerbach öffnete die Piste speziell für die Schulveranstaltung. Bei Bedarf bot die Skihütte des Vereins den Teilnehmern die Möglichkeit, sich aufzuwärmen und eine kleine Stärkung zu sich zu nehmen. Gut gelaunt und etwas erschöpft, kehrte die Schulfamilie am Mittag zurück nach Auerbach.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auerbach (9489)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.