Ein Sommer zum Verlieben

Sprünge wie diesen konnte man dank der hohen Temperaturen 2015 öfter in den Freibädern Immenreuth, Grafenwöhr und Erbendorf bewundern.

Während die Bauern über den heißen Sommer klagen, freuen sich die Freibadbetreiber. Temperaturen von über 30 Grad zogen viele Badelustige an und ließen die Kassen in der Region klingeln.

Allgemeine Freude über den Rekordsommer herrschte zum meteorologischen Herbstanfang in den Freibädern der Oberpfalz. Die Betreiber des Naturerlebnisbades im Kemnather Land in Immenreuth, des Freibades Erbendorf und des Waldfreibades Grafenwöhr sind zufrieden und sie wissen auch wieso: Vor allem im Juli trieb die Hitze die Gäste in Scharen in ihre Bäder.

Circa zwei Wochen vor Saisonschluss lesen sich die Zahlen beeindruckend: Immenreuth verdreifachte die Besucherzahlen von ungefähr 12 000 auf 38 000, in Grafenwöhr stieg die Zahl der Badegäste auf knapp 60 000 und damit das Doppelte an und auch in Erbendorf steht ein deutliches Plus im Vergleich zum Vorjahr in den Büchern. Genaue Daten ermitteln die Verantwortlichen erst Mitte September. Ein Höhepunkt für die Immenreuther war der 4. Juli, als die Initiative Schwimmbad Immenreuth zusammen mit dem Naturerlebnisbad zu "Freibad in Flammen" einlud. 3600 Badegäste kamen und sorgten für den Jahreshöchstwert. Auch die anderen beiden Bäder erreichten ihre Spitzenergebnisse mit 2000 (Grafenwöhr) und knapp 1800 (Erbendorf) Menschen an einem Tag im Juli. "So einen Sommer hatten wir zuletzt 2003", kommentierte Immenreuths Bürgermeister Heinz Lorenz.

Eine weitere Tatsache sorgte für Erleichterung bei Bademeistern, Rettungsschwimmern und Eltern: Weder in Immenreuth, noch in Erbendorf oder Grafenwöhr kam es zu nennenswerten Unfällen oder Verletzungen. Auch die Hitze schadete den Gästen nicht. Rundum ein gelungenes Jahr für die Freizeitzentren der Region.

Das Naturerlebnisbad im Kemnather Land hat noch bis zum Sonntag, 13. September, zu den gewohnten Zeiten geöffnet. In den Bädern in Erbendorf und Grafenwöhr plant man mit keinem genauen Termin. Die Pforten bleiben geöffnet, solange es das Wetter zulässt.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.