Einbrecher am Nachmittag im Haus
Polizeibericht

Schwarzenfeld. Schmuck im Gesamtwert von mehreren hundert Euro erbeutete ein bislang unbekannter Einbrecher, der in den Nachmittagsstunden des Donnerstags im Ortsteil Traunricht am Werk war. Der Täter gelangte zwischen 14.15 und 17.55 Uhr über eine brachial aufgebrochene Terrassentüre in das Einfamilienhaus. Im Inneren durchwühlte er sämtliche Behältnisse, in denen er Bargeld oder Schmuck vermutete. Der Sachschaden an der Türe wird mit 500 Euro beziffert. Die Kripo Amberg nahm Ermittlungen auf. Sie bittet Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 09621/890-0 zu rühren.

Kurz notiert Vorschau auf nächsten Haushalt

Schwandorf. (am) Die Haushaltseckdaten für 2015 erfährt der Kreistag, wenn er am Montag, 15. Dezember, zu seiner letzten Sitzung des Jahres 2014 zusammentritt. Sie dient auch als Gesellschafterversammlung der gemeinnützigen Krankenhaus-GmbH des Landkreises, deren Jahresabschluss für 2013 bekannt gegeben wird. Die Tagesordnung komplettieren mehrere Berichte und Antragsberatungen.

Heute extra Gutscheine und ugandische Lieder

Gutschein-Geschenke - sind sie praktisch oder einfallslos? In unserer Umfrage fielen die Ansichten durchaus unterschiedlich aus. In der Serie "Was macht eigentlich?" gibt es ein Wiedersehen mit Franz Josef Schneider, dem langjährigen Leiter des Nabburger Amtes für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten. Er hat im Ruhestand ein neues Faible entdeckt: Er singt im Chor ugandische Kirchenlieder. (Seite 41)
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.