Eine Erfolgsgeschichte

Jürgen Münster hat 2005 mit dem Training der Kinder begonnen - damals mit Bambini. Die Zahl wurde im Laufe der Jahre bis auf 45 Kinder gesteigert.

Erste Erfolge stellten sich schon 2007 ein mit einem zweiten Platz bei der Kleinfeldrunde U 10 des Tennisbezirks Oberpfalz. 2008 folgte bereits die Bezirksmeisterschaft in der Altersklasse U 8. Es folgten die Anmeldung eines Bambini-Teams, Landkreismeisterschaften, die Bezirksmeisterschaft im Kleinfeld durch Philipp Münster und die Oberpfalzmeisterschaft. Bei den Landkreismeisterschaften 2012 sprangen gleich fünf Meistertitel heraus. Tolle Ergebnisse brachten auch die Tennisjahre 2013 und 2014. (ü)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.