Eine große Freude bereitet

Die Bodenwöhrer Sänger unter der Leitung von Karl Schwarzer machten den Senioren mit der musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes eine große Freude. Bild: fos
Einen wunderschönen Gottesdienst erlebten Besucher und Bewohner des Brucker Seniorenheimes St. Elisabeth. Er wurde von den Bodenwöhrer Sängern unter der Leitung von Karl Schwarzer den Gottesdienst mit Gesang, Zither und Gitarre gestaltet. Die Männer der Singgruppe begleiteten den von Pfarrer Helmut Brunner zelebrierten Gottesdienst unter anderem mit den Liedern "Oh Jesus, wo gehest du hin" oder "Es war einmal ein Dornbusch". Für alle Bewohner, die nicht selbst an der Messe teilnehmen konnten, wurde die Messe per Lautsprecher übertragen. Pfarrer Helmut Brunner bedankte sich für die feierliche Gestaltung des Gottesdienstes. Nach der Messe versammelten sich die Mitglieder des Chores im Vorraum der Kapelle, wo Heimleiterin Annette Forster zum Sektempfang lud.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.