Eine weitere Überraschungsfahrt
Tipps für Senioren

Waldershof.Die erste Überraschungsfahrt am 29. Juli ist fast ausgebucht. Deshalb organisiert der Seniorenbeauftragte, Karl Busch, eine weitere Fahrt unter dem Motto: "Warten und staunen, was auf Sie zukommt". Diese Fahrt findet am 5. August statt. Im Reisepreis von 43 Euro ist die Busfahrt, das Mittagessen und einige Überraschungen enthalten.

Abfahrtszeiten sind um 9 Uhr ab Firma Farmbauer, 9.10 Uhr Schindellohe, 9.20 Uhr Kriegerdenkmal Poppenreuth, 9.30 Uhr Waldershof Markt/Ziegelanger. Nähere Informationen werden noch bekannt gegeben. Anmeldung bei Karl Busch, Telefon 09231/7464.

Terminkalender Lesen und Plausch im alten Rathaus

Waldershof. Es gab eine Zeit, da waren Kühlschränke einfach "Kühlschränke". Es gab eine Zeit, da konnte nahezu jeder sofort mit einem neuen Auto ohne zweistündige Einweisung losfahren. Und die Maschinen taten nur das, was sie sollten. "Und heut pfeift der Toaster Bonanza, die Waschmaschine kann ohne einen Internet-Zugang keine Buntwäsche waschen", heißt es in der Pressemitteilung zum kurzweiligen Abend im alten Rathaus: Am Freitag, 17. Juli, , liest Henrik Friedrich ab 18 Uhr im Hinterhof des alten Rathauses heitere Kurzgeschichten von Mark Spörrle und Lutz Schumacher zum Thema "Tücken der modernen Technik". Es gibt Speisen und Getränke. Anmeldungen bei Michaela Härtl, Telefon 09231/71848, Mail leseclub2015@web.de

Abschließend heißt es: "Bitte keine Smartphones mitbringen, die könnten vielleicht böse werden und einen Aufstand planen."
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.