Eingedellter VW-Polo
Polizeibericht

Eschenbach. Am Mittwoch parkte eine Frau ihren VW-Polo in einer Parkbucht am Karlsplatz in der Nähe zur Bäckerei Schaller. Als sie nach 25 Minuten gegen 9.55 Uhr zum Auto zurückkehrte, war es an der Heckstoßstange beschädigt. Ein anderes Fahrzeug muss dagegen gefahren sein. Der Verursacher machte sich anschließend aus dem Staub. Die Polizei geht von einen Schaden von zirka 1000 Euro aus. Hinweise an die Polizeiinspektion Eschenbach, Telefon 09645/ 9204-0.

Einkaufswagen kontra Toyota

Grafenwöhr. Wohl ein Einkaufswagen beschädigte den Toyota einer 29-jährigen Grafenwöhrerin. Die Frau hatte ihr Fahrzeug am Donnerstag zwischen 8.30 und 8.40 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz abgestellt. Der Verursacher meldete sich weder bei der Frau noch bei der Polizei. Den Schaden geben die Beamten mit 50 Euro an. Hinweise an die Polizeiinspektion Eschenbach, Telefon 09645/ 9204-0.

13 Pferde auf nächtlicher Tour

Kirchenpingarten. (hek) Weil ein Unbekannter den Elektrozaun einer am Ortsrand von Reislas gelegenen Koppel geöffnet hatte, büxten 13 Pferde in der Nacht zum Donnerstag aus. Die Freiheit konnten die Tiere nur kurz genießen. Relativ schnell hatte der Eigentümer die Pferde wieder eingefangen. Bisher sind keine Schäden bekannt.

Tipps und Termine Marienkonzert mit Brigitte Traeger

Kastl. (ku) Am Sonntag, 10. Mai, gibt Brigitte Traeger in der Pfarrkirche St. Margaretha ein Marienkonzert. Dazu lädt der Katholische Frauenbund ein. Der Eintritt kostet acht Euro.

Die Lieder von Traegers CD "Wir ziehen zur Mutter der Gnade" handeln vom Leben Mariens und erzählen von ihrem absoluten Gottvertrauen. So wie es ein großes Anliegen der Mutter Gottes ist, dass die Menschen ihren Sohn Jesus Christus als Erlöser annehmen, ist es auch der Sängerin ein wichtiges Bedürfnis, der Dreifaltigkeit einen entsprechenden Platz im Konzert zu widmen.

Tickets gibt es bei: Maria Wopperer, Mühlenladen, Senkendorf, Telefon 09642/1078, im Bestellshop Ackermann, Kastl, Telefon 09642/450, und in der Pfarrbücherei Kastl (Öffnungszeiten: Sonntag 10.30 bis 11.30 Uhr, Dienstag 16.30 bis 18.30 Uhr und Freitag 16.30 bis 17.30 Uhr).
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.