Einsatz bei drei Unwettern

Ehrungen bei der Feuerwehr Haid. Unser Bild zeigt die ausgezeichneten und beförderten Wehrmänner mit Arzbergs Bürgermeister Stefan Göcking (rechts), Kreisbrandinspektor Armin Welzel und Vorsitzendem und Kommandanten Manfred Harles. Bild: iv
Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Haid. Vorsitzender und Kommandant Manfred Harles berichtete von 31 Aktiven, davon 5 Feuerwehrfrauen und 5 Jugendliche. Gefordert waren sie bei drei Unwettereinsätzen. 19 Übungen und 5 Unterrichtsabende dienten dazu, den Ausbildungsstand zu sichern. Hinzu kamen Lehrgänge.

Mit Freude nahm der Vorsitzende Auszeichnungen vor. Er dankte Hubert Grillmeier für 40 Jahre aktiven Dienst. Ehrenfeuerwehrkommandant Horst Brodmerkel und Ehrenhauptfeuerwehrmann Johann Siller würdigte er für 50 Jahre Mitgliedschaft. Harles überreichte Urkunden sowie kleine Geschenke. Achim Franzke und Christian Harles wurden zu Feuerwehrmännern ernannt. In die Reihe der Aktiven wurde Johann Vogel aufgenommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Haid (8)Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.