Einstimmig erhöht

Einstimmig befürworteten die Mitglieder eine Beitragserhöhung ab 2015. Steigende Kosten, rückläufige Besucherzahlen und die Preissteigerung seit der letzten Erhöhung im Jahr 2003 waren die Gründe, die der Vorstand anführte. Ein Einzelmitglied zahlt nun 20 Euro, die Familien-Mitgliedschaft gibt es für 35 Euro.

Vorsitzender Wilhelm Buchfelder erläuterte, dass die Beiträge die Kosten des laufenden Betriebs nicht mehr decken konnten. Die Erhöhung soll es den Ehrenamtlichen ermöglichen, an ihrem Museumsprojekt weiterzuarbeiten.

Mit den Worten: "Sie fördern mit ihrem Beitrag aktiv das kulturelle Leben in unserer lebens- und liebenswerten Heimatstadt Grafenwöhr", bedankte sich Buchfelder auch im Namen des gesamten Vorstands. (mbi)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.