Eishockey

EV Weiden
U16: Schüler-Bundesliga

Nach dem ersten Sieg wartet auf das Bundesliga-Team der Young Blue Devils ein weiterer Doppelspieltag. Am Samstag, 3. Oktober, Beginn 19 Uhr, erwarten die Weidener den ERC Ingolstadt. Am Sonntag, 4. Oktober, treten sie um 13.30 Uhr beim EV Landshut an.

U19: Jugend-Bayernliga

Auch die Jugend hat einen Doppelspieltag, wobei Deggendorf zwei Mal der Gegner ist. Das erste Match steigt am Freitag, 2. Oktober, um 19.45 Uhr in Deggendorf, das Rückspiel am Sonntag um 18 Uhr in der Hans-Schröpf-Arena.

U23: Förderliga

Erster Auftritt der Spielgemeinschaft Weiden/Selb in der neugeschaffenen Förderliga. In Selb trifft das Team am Samstag um 17.30 Uhr auf den EV Moosburg.

Fußball Infoabend für Trainer

Weiden. Am Montag, 5. Oktober, findet in Bayern der 25. DFB-Vereinstrainer-Infoabend statt. Das Thema der Veranstaltung, die auch an den Stützpunkten der SpVgg SV Weiden und des SV Poppenreuth stattfindet, lautet: "Zuspiele ermöglichen: Anbieten und Freilaufen." Beginn ist um 18 Uhr. Zeitlicher Ablauf: Bis 18 Uhr Eintreffen der Trainer und Betreuer am DFB-Stützpunktort. 18 bis 19.15 Uhr: Trainingsbeobachtung mit paralleler Kommentierung. 19.30 bis 20.30 Uhr: Nachbesprechung des Themas, weitere Trends des Spitzenfußballs.

KVOO Alle Neune im Pokal erfolgreich

Tirschenreuth. (hä) In der ersten Runde des KVOO-Pokals setzte sich Verbandsoberligist Alle Neune Tirschenreuth beim drei Klassen tiefer kegelnden Verbandsklassisten TSV Krummennaab mit 2132:2072 durch. Die Kreisstädter wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und führten nach zwei Durchgängen bereits mit 88 Holz. In der zweiten Runde treffen die Tirschenreuther auf Oberligist Grün-Weiß Hohenberg.

Keine Chance hatte Alle Neune dagegen im ersten Punktekampf bei Glückauf Waldsassen. Der Pokalsieger und Vizemeister gewann mit 2235:2101 Holz.

KVOO-Pokal Herren: TSV Krummennaab - Alle Neune Tirschenreuth 2072:2132 Holz. Ergebnisse (Krummennaab zuerst): Pöll - T. Steinhauser 353:432, J. Minnich - Haberkorn 400:409, Sieder - Winter 443:425, Zitzmann - Bauer 440:426, L. Minnich - Weiß 436:440 Holz

Verbandsklasse: Bäcker Marktredwitz - Alle Neune Tirschenreuth II 1923:1891 Holz. Ergebnisse (Marktredwitz zuerst): Witzgall - Brunner 345:409, Wunderlich - W. Bäuml 353:390, Thron - H. Bäuml 431:342, Held - Etterer 386:371, Schöffel - M. Rother 408:379 Holz
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Schröpf (1449)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.