Eishockey

EV Weiden
U12: Kleinschüler-LL

Sonntag, 13. Dezember, 11.30 Uhr, in Selb: VER Selb - SG Pegnitz/Weiden. Hoffentlich endlich einmal in kompletter Besetzung will sich die SG beim Favoriten achtbar aus der Affäre ziehen.

U14: Knaben-Bayernliga

Sonntag, 13. Dezember, 14.30 Uhr, in Füssen: EV Füssen - 1. EV Weiden. Unbekannter Gegner für die Knaben in der Qualifikationsrunde zur Bayernliga. Beide Teams fuhren im ersten Spiel einen Sieg ein, die Füssener sensationell hoch mit 17:2 gegen den Augsburger EV.

U16: Schüler-Bundesliga

Samstag, 12. Dezember, 15.45 Uhr, in Weiden und Sonntag, 13. Dezember, 11.00 Uhr, in Weiden: 1. EV Weiden - ERC Mannheim. Doppelstart für das Rumpfteam: Mannheim ist sicher nicht so stark wie die bisherigen Gegner der Young Blue Devils. Das Nachwuchsteam des deutschen Meisters landete in sechs Partien erst einen Sieg. Vielleicht gelingt eine Überraschung?

U19: Jugend-Bayernliga

Samstag, 12. Dezember, 11 Uhr, in Weiden: 1. EV Weiden - ESC Dorfen. Die Weidener Jugend, nach drei Siegen Tabellenführer, hat eine schwere Aufgabe vor sich. Dorfen ist mit zwei Siegen und einer Niederlage in die Abstiegsrunde gestartet und liegt auf dem dritten Platz.

U23: Förderliga

Samstag, 12. Dezember, 17.30 Uhr, in Selb: SG Selb/Weiden - EV Aich. Zweiter Vergleich mit Aich innerhalb einer Woche: Am vergangenen Wochenende feierte die SG einen 14:3-Auswärtserfolg. Der Favorit will mit einem weiteren Sieg auf Tuchfühlung zu Tabellenführer EHC Klostersee bleiben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.