Elf Feuerwehrleute legen Leistungsprüfung ab
Fit für den Einsatz

Mehrere Wochen lang übten und büffelten elf Feuerwehrmänner aus der Marktgemeinde Königstein. Jetzt ernteten sie die Früchte ihres Fleißes bei der Leistungsprüfung.

Sieben Aktive gehören der Namsreuther Feuerwehr an; drei Teilnehmer stammen aus den Reihen der Gaißacher Kollegen, und ein Mann kommt von der Königsteiner Wehr. Der Namsreuther Kommandant Jürgen Renner und Otto Dehling, Ausbilder der Wehr Gaißach, leiteten die Übungen.

Nach der Prüfung gab es einmal das Bronze-Abzeichen, zweimal Silber und zweimal Gold zu verteilen. Das Abzeichen in Gold-Blau wurde einmal vergeben, das Gold-Grün-Abzeichen erreichten vier Männer. Die letzte und höchste Stufe, das Abzeichen in Gold-Rot, legte Vitus Eichenseer von der Feuerwehr Namsreuth ab.

2. Bürgermeister Klaus Hafner dankte den Teilnehmern und den Schiedsrichtern im Namen der Marktgemeinde für den Einsatz ihrer Freizeit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Namsreuth (9)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.