Eltern-Kind-Kochkurs schult im Umgang mit gesunden Nahrungsmitteln
Kompetent mit Kartoffelherz

Die Kinder und ihre Eltern hatten Freude und Spaß beim Kochen. Bild: ad
Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Cham veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Haus des Kindes St. Josef einen Eltern-Kind-Kochkurs. 18 Familien mit Kindern aus dem Kindergarten und der Kinderkrippe fanden sich dazu an zwei Nachmittagen in der Schulküche ein.

Unter Anleitung von Hauswirtschaftsmeisterin Brigitte Stautner wurde zu dem Thema "Leckere Familienküche - preiswert, schnell und gesund" gekocht und geschlemmt. Da es im Alltag meistens schnell und unkompliziert bei der Essenszubereitung gehen soll, erhielten die Teilnehmer bei dieser Veranstaltung viele Tipps und Ideen für schnelle und preisgünstige Gerichte für die ganze Familie.

Gemeinsam mit den Kleinen bereiteten die Eltern gesunde und leckere Speisen zu. Auf dem Speiseplan standen: Gemüsechips, Gemüseknödel mit Wirsingsalat, Spaghetti-Nester, panierte Rote Bete, Gemüse-Kräuter-Gnocchi, Nudeln mit roten Linsen, Kartoffelherzen und als Nachspeise Vanille-Bananen-Tiramisu.

Nachdem die Referentin die Rezepte besprochen und die kleinen und großen Köche in Gruppen eingeteilt hatte, herrschte bald emsiges Treiben in der Schulküche. Es wurde geschält, geschnipselt, geschnitten, gerührt, geknetet, abgeschmeckt, und bald zogen schmackhafte Düfte durch den Raum. Anschließend wurden die selbst zubereiteten Gerichte natürlich probiert und sie schmeckten köstlich. Beim gemeinsamen Essen blieb Zeit zum Austausch und für Fragen.

Ziel der Veranstaltung ist die Stärkung der Alltagskompetenz. Hierzu gehören die Zubereitung saisonaler, preisgünstiger und gesunder Familiengerichte, Hinweise zur Küchenpraxis, Ideen für neue Rezepte, Informationen zu verwendeten Lebensmitteln, zur Ernährungserziehung und zur Esskultur. Außerdem lernen die Kinder den Umgang mit Lebensmitteln und deren Zubereitung sowie den Vergleich mit Fertigprodukten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Tiefenbach (293)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.