Empfänge, Auftritte und Besichtigungstouren

Bevor die Gäste bei den großen Veranstaltungen in Hirschau und im Kubus ihr Können unter Beweis stellten, hatten sie allesamt schon ein stattliches Programm mit kleineren Auftritten und vielen Besuchen absolviert. So hatten die Chorkinder Empfänge bei den Bürgermeistern Hermann Falk (Hirschau) und Josef Reindl (Schnaittenbach) absolviert und bei der Entlassfeier der Mittelschule Schnaittenbach mitgewirkt. Nach einer Stadtführung durch Amberg traf sich die Gruppe außerdem mit dem Hirschauer Musikzug und der Concert-Band zu einem Standkonzert im Freizeitzentrum am Monte Kaolino. Ferner wurde Nürnberg besichtigt und die chinesischen Kinder bereiteten Musikzugdirigentin Annette Pruy mit einem Hochzeitsständchen eine gelungene Überraschung. Auch die Tänzerinnen hatten einen Ausflug in die Frankenmetropole und eine Besichtigung Ambergs inklusive Plättenfahrt unternommen, während die Concert-Band im Gregor-Mendel-Gymnasium ein mit Riesenbeifall bedachtes Konzert gab und sich in Ursensollen bei einem Workshop des Nordbayerischen Musikbunds unter Leitung von Stefan Neger mit den Grundlagen der bayerisch-böhmischen Musik vertraut machte. (u)
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11034)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.