Energieversorgung im Freizeitpark
Hirschau

Hirschau. (u) Der Freizeitpark Monte Kaolino ist in vielerlei Hinsicht ein Vorzeigeprojekt. Ganz besonders gilt das für die Energieversorgung der Anlage. So werden Plansch- (35 Kubikmeter Wasser), Nichtschwimmer- (338 Kubikmeter) und Schwimmerbecken (758 Kubikmeter), die Sanitäranlagen des Campingplatzes, die Betriebsgebäude und das Restaurant durch die Biogasanlage Weiher/Kricklhof beheizt.

Die CSU-Ortsvorsitzende Birgit Birner lädt die Mitglieder der Vorstands und der Stadtratsfraktion für Freitag, 26. Juni, zu einer Besichtigung des Freizeitparks ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Eingang Campingplatz. Die Energieversorgung ist Schwerpunkt des Ortstermins, an dem auch die Bundestagsabgeordnete Barbara Lanzinger (Amberg) teilnimmt. Sie ist in Berlin Mitglied der Ausschüsse Wirtschaft und Energie sowie Tourismus. Nach der Besichtigung steht die Abgeordnete für Fragen zur Verfügung.

Mit dabei ist auch Ex-Bürgermeister Hans Drexler, unter dessen Regie das Fernwärmekonzept entwickelt und umgesetzt wurde.

Bibelwanderung zum Teufelsstein

Hirschau. (u) Der Frauenbund lädt seine Mitglieder für Dienstag, 14. Juli, zu einer Bibelwanderung ein. Um 17.30 Uhr wird vom Hirschauer Pfarrhof in Fahrgemeinschaften zum Kreuzberg bei Hahnbach gefahren. Nach einer kurzen Führung durch die Kreuzbergkirche wird zum Teufelsstein gewandert.

Von dort aus geht es nach Oberschalkenbach. Letzte Station der Wanderung ist die dortige Dorfkapelle. Zur Stärkung wird anschließend im Gasthaus Härtl eingekehrt. Anmeldungen nimmt ab sofort die Vorsitzende Roswitha Wendl (51 64) entgegen.

Flammen am Schmieberg

Steiningloh. (u) Die Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr Steiningloh-Urspring laden heute ab 19 Uhr zum Johannisfeuer am Schmieberg ein. Die Segnung und das Entzünden des Feuers übernimmt gegen 21 Uhr der Gebenbacher Pfarrvikar Christian Preitschaft mit der Jugendfeuerwehr. Für das leibliche Wohl ist mit Bratwürsten und Bier gesorgt.

Johannisfeuer auf dem Monte-Gipfel

Hirschau. Der SC Monte Kaolino entzündet sein Johannisfeuer heute ab 18 Uhr auf dem Plateau des Monte Kaolino. Für Essen und Getränke ist gesorgt. In einer Presse-Info heißt es, dass der Skilift bis gegen Mitternacht geöffnet ist und den Gästen kostenlos zur Verfügung steht. Außerdem wird es laut Vereinsangaben Rucksack- und Taschenkontrollen geben. Soll heißen: Wer eigene Getränke mitbringt, darf das Gelände nicht betreten.

Schnaittenbach Musikanten spielen in Buchberghütte

Schnaittenbach. (ads) Das monatliche Musikantentreffen in der Buchberghütte beginnt morgen um 20 Uhr. Eingeladen sind alle, die einen gemütlichen Abend in geselliger Runde erleben wollen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.