Er & Sie-Schießen der Schützengesellschaft Paulsdorf
Namen auf Scheibe

Die Schützengesellschaft Paulsdorf trug ein Er & Sie-Schießen aus (von links): Michael Plata, Milena Meiler, Sigrid Schörner, Günther Pichl, Susanne Reinwald, Siegbert Rühlicke und Schützenmeister Christian Schörner. Bild: rst
Am Er & Sie-Schießen der Schützengesellschaft Paulsdorf beteiligten sich 28 Schützen. Jeder von ihnen musste zehn Schuss abgeben.

Nach einer spendierten Brotzeit folgte die Preisverteilung, die Sportleiter Gerhard Singer vornahm. Die Paare waren zusammengelost worden. Das beste Gesamtergebnis zählte, es wurde durch den Modus 100 minus Ringe plus bester Teiler ermittelt. Als Sieger werden in die Scheibe eingetragen Sigrid Schörner und Günther Pichl mit 203 Punkten. Platz zwei belegten Milena Meiler und Michael Plata (311,20), auf Platz drei kamen Susanne Reinwald und Siegbert Rühlicke (368,30).

Die Damen der drei platzierten Paare erhielten je ein Blumengesteck, die Herren Pralinen. Den besten Teiler schoss mit 32,2 Michael Plata, die höchste Ringzahl erreichten mit 91 Sigrid Schörner, Robert Meiler und Vitus Reichl.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.