Erbendorf.
Kurz notiert "Andorfer" Senioren feiern Kirchweih

(njn) Zum "Kirchweih-Seniorennachmittag" laden Bürgermeister Hans Donko und Seniorenbeauftragte Monika Schaefer am Montag, 28. September, um 14.30 Uhr alle Bürger ab 65 Jahre ins Festzelt des Rauchclubs Erbendorf-Altenstadt ein.

"Der Seniorennachmittag am Kirchweihmontag ist schon zu einer Tradition geworden", stellte Bürgermeister Hans Donko fest. Auch zur "Andorfer Kirwa" sprach das Stadtoberhaupt wieder seine Einladung für die älteren Menschen aus.

Bei Kaffee und Kuchen oder auch Bratwürsten und kühlen Getränken können es sich die Senioren im Kirwazelt gut gehen lassen. Für die richtige Stimmung sorgen "Die Oldies". Gutscheine für Senioren aus dem Stadtgebiet werden im Eingangsbereich des Kirwa-Zeltes von 14.15 bis 15.30 Uhr ausgegeben.

Waldhausfest bei Pfaben

Erbendorf.(njn) Das Waldhausfest mit großem Forsttag ist am Sonntag, 20. September, rund um das ehemalige Forsthaus im Steinwald bei Pfaben. Die Steinwald-Allianz lädt an diesem Tag auch zum Mittagstisch ein. Angeboten wird ein Hirschbraten mit Knödel und Blaukraut für 8,50 Euro sowie Schnitzel mit Kartoffelsalat und gemischten Salat für 7,50 Euro. Das Mittagessen kann in der Geschäftsstelle der Steinwald-Allianz unter Telefon 09682/182219-12 vorbestellt werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.