Erbendorf.
Kurz notiert "Länderspiel" im Kreinzl

(njn) Die Fußballmannschaft des 15. Pionier-Bataillons Grafenwöhr spielt am morgigen Donnerstag, 24. September, um 18.30 Uhr gegen eine Auswahl des TSV-Erbendorf. Das Match wird im Sportzentrum Kreinzl angepfiffen. Die Stadt Erbendorf ist im Dezember 2013 mit dem 15. US-Pionier-Bataillon aus Grafenwöhr eine Partnerschaft eingegangen, die seitdem mit gegenseitigen Besuchen und Veranstaltungen gelebt und gepflegt wird.

Bereits im Juli vergangenen Jahres fand das erste Fußballspiel in der Steinwaldstadt statt. Jetzt kommt es am Donnerstag zum Rückspiel. Die Begegnung beginnt um 18.30 Uhr mit dem Einzug der Mannschaften mit musikalischer Begleitung der Stadtkapelle. Unter anderem tritt auch die Tanzgruppe der Turner auf. Für das leibliche Wohl der Gäste ist bestens gesorgt. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Bio-"Köichla" und Schmalzgebäck

(njn) "Alte Rezepte neu entdecken" - unter diesem Motto lädt die Steinwald-Allianz am Freitag, 25. September, um 14 Uhr ins Schloßzelchladl in der Schloßstraße ein. Gemeinsam werden traditionelles Schmalzgebäck, Krapfen und Köichla mit Bio-Zutaten aus der Region zubereitet. Referentin ist die zertifizierte Kräuterführerin Karin Liegl. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Anmeldung in der Geschäftsstelle der Steinwald-Allianz unter Telefon 09682/182219-12.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.