Erbendorf.
Kurz notiert Osterschießen der Naabberger

Zum Osterschießen am Gründonnerstag lädt der Schützenverein Einigkeit 1862 Erbendorf-Naabberg um 19 Uhr ein. Neben dem normalen Wettbewerb, bei dem auf Ringscheiben gezielt wird und ab einem "Neuner" (Schüler ab einem "Achter") ein und bei einem Zehner zwei Ostereier erworben werden, besteht auch die Möglichkeit, drei Schuss auf eine verdeckte Jux-Scheibe abzugeben. Je nach Punktzahl gibt es Sachpreise. Als Hauptpreise stehen in den drei Klassen "Schüler", "allgemein" und "Senioren", die ab dem 60. Lebensjahr aufgelegt schießen dürfen, je eine Ente als Osterbraten zur Verfügung. Bei den Ringscheiben ist ein Nachkauf jederzeit möglich. Geschossen werden darf mit Luftgewehr und Luftpistole. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.