Erbendorf.
Kurz notiert Sammeltassen zum Weihnachtsfest

(njn) Auch in diesem Jahr gibt es eine Weihnachtssammeltasse. Heuer hat ein Erbendorfer Künstler die neue Stadthalle in weihnachtlichem Ambiente auf der Porzellantasse verewigt. Sie ist in der Tourist-Info im Rathaus zum Preis von drei Euro erhältlich.

Backaktion von Alt und Jung

(mwi) Groß war die Freude bei Alt und Jung, als die Mädchen und Buben des Kindergartens Regenbogen die Bewohner des Caritas-Altenheims St. Marien zum gemeinsamen Plätzchenbacken besuchten. Unter der Leitung von Gerontofachkraft Appolonia Savidis wurde fachmännisch der Teig hergestellt. Trotz des regen Treibens konnte sich das Ergebnis sehen lassen: viele bunte Plätzchen, die natürlich von allen erst einmal gekostet werden mussten. Das gemeinsame Projekt "Jung und Alt" beginnt nach mehreren gemeinsamen Aktionen, seinen Sinn zu erfüllen: Kindergartenkinder und Altenheimbewohner kommen sich näher, sie tauen auf und es wird viel gemeinsam gelacht. Davon konnte sich auch Heimleiterin Eveline Gerstl-Seidl beim gemeinsamen Backen überzeugen.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.