Erbendorf.
Leute Dank an Frauen der erste Stunde

Danke für zehn treue Jahre ging an neun Mitarbeiter Bild: mwi
(mwi) In einer Feierstunde ehrte der Caritasverband Regensburg seine langjährigen Mitarbeiter im Caritasheim St. Marien. Dr. Robert Seitz, Abteilungsleiter für Soziale Einrichtungen, bedankte sich bei neun Mitarbeiterinnen für ihr Engagement für das Heim.

Leiterin Eveline Gerstl-Seidl, stellvertretende Pflegedienstleiterin Manuela Hirschmann, die Pflegerinnen Anja Schäfer, Carolin Liegl, Melanie Wolfrum und die Mitarbeiterinnen in der Hauswirtschaft Gerlinde Fraunholz, Lydia Amstätter, Anita Schmaus und Gerlinde Schreiber sind seit dem ersten Tag, dem 1. Oktober 2004, im Haus beschäftigt und bringen sich seit Anfang an mit ihren Ideen ein. Dr. Seitz dankte mit einem kleinen Präsent. Er freue sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Service

SchuldnerberatungMontag von 18 bis 20 Uhr. Terminvereinbarung vormittags unter 09631/7035-0.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.