Erbendorf.
Schwarzes Brett Bauschuttdeponie wieder geöffnet

(njn) Ab Mittwoch, 1. April, ist die Deponie für Bauschutt und Gartenabfälle bei Schadenreuth wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten bleiben unverändert: Samstag von 10 bis 16 Uhr und Mittwoch von 16 bis 18 Uhr. Für Bauschutt und Erdaushub beträgt der Satz fünf Euro je angefangenen Kubikmeter Deponiegut, wobei Kleinanlieferungen bis zu einem Kubikmeter gebührenfrei sind. Die Gebühr für Grünabfälle beträgt pro angefangenem halben Kubikmeter fünf Euro. Die Gebühr ist bei Anlieferung in bar zu zahlen. Die Stadt weist darauf hin, dass jede verbotene Ablagerung von Plastik, Papier und dergleichen umgehend strafrechtlich geahndet wird.

Tipps und Termine Pfarrei sammelt Altkleider

Premenreuth. Im Gemeindegebiet Reuth veranstaltet die Pfarrei Premenreuth in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz am Samstag, 11. April, die Altkleidersammlung.

Siedler reisen ins Altmühltal

(njn) Für den Tagesausflug des Siedler-Reisestammtisches am Mittwoch, 3. Juni, nach Riedenburg im Altmühltal sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen nimmt Reiseleiter Werner Benkhardt, Telefon 09682/ 596, entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.