Ergebnisse weiterer interner Schießen

Schützenmeister Josef Spies gab auch die Ergebnisse des Preisschießens der Schützenklasse bekannt. Mit einem 60,15-Teiler errang Kathy Spies den ersten Platz, ihr folgten Josef Piller jun. (66,4) und Martin Ehrnsperger (88). Sie wurden ebenso wie die weiteren Gewinner mit Sachpreisen bedacht.

Das Preisschießen mit der Pistole gewann Josef Piller jun. mit einem 109,3-Teiler vor Erwin Appel (151,9) und Roland Schön (199,8). Beim Preisschießen der Jugend, das gab Jugendleiter Erwin Appel bekannt, lag Kevin Schötz mit einem 244,8-Teiler vor Laura Schötz (280,1) und Sarah Appel (400,7). Mit einem Pokal und Süßigkeiten wurde der siebenjährige, außer Konkurrenz und aufgelegt schießende Nico Schwendtner belohnt.

Die Vorjahrs-Schützenliesl Kathy Spies wurde von Schützenmeister Josef Spies mit einem Blumengebinde verabschiedet, als Nachfolgerin im Amt Schützenliesl wurde Anna Stiegler mit der Schützenliesl-Kette bedacht. Von ihr bekam anschließend Schützenkönig Michael Rödl die Kette umgelegt. Mit der Schützenkette des Pistolenkönigs dekorierte die Liesl anschließend Kathy Spies (89,4-Teiler), der Laura Schötz (699,3) und Erwin Appel (295,1) als Ritter zur Seite stehen werden.

Jugendkönig wurde Kevin Schötz (469,4), erster Jugendritter Laura Schötz (699,2), zweiter Jugendritter Marcel Appel (1086-Teiler). Die Schützenkönige und Ritter der Schützen-, Pistolen- und Jugendklasse wurden ebenso wie die Schützenliesl mit Pokalen ausgezeichnet. Die Königsehrenscheibe gewann Günter Schötz (114,3-Teiler), die Königsehrenscheibe der Jugend gewann Laura Schötz (121,8). (sön)
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.