Erpfl-Fest mit Preisverleihung und Präsentation
Kinder eröffnen Insektenhotel

OGV-Vorsitzender Markus Herrndobler und die Kinder gestalteten das Insektenhotel (Hintergrund) liebevoll. Bild: ins
Das Erpfl-Fest, das der Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein ausrichtete war ein Erfolg - obwohl das Wetter nicht optimal war. Los ging es am Sonntag um 14 Uhr beim Geräteschuppen des GOV in Altenschwand. Erwachsene und Kinder brachten auf Schubkarren oder Bollerwagen die Eimer mit den im Frühjahr eingesetzten Kartoffeln mit.

Insgesamt beteiligten sich an der Aktion 16 Kinder, die über 11 Kilogramm Kartoffel ernteten. Die größte Ernte hatte Markus Plößl (1670 Gramm), Platz 2 ging an Jürgen Drexler (1340) und 3. war Julia Sperlich (1140). Bei der Preisverleihung erhielt jeder Teilnehmer etwas. Eine weitere Attraktion an diesem Nachmittag war die Präsentation des neuen Insektenhotels. Der Vorstand hatte es in den vergangenen Wochen gebaut und neben dem Geräteschuppen aufgebaut. Jedes Kind durfte seinen Namen anbringen und selbstgestaltete Zimmer im Insektenhotel anbringen. Für das leibliche Wohl war gesorgt. Es gab Kaffee und Kuchen sowie Bratwurstsemmeln und Getränke. Der herbstlich dekorierte Geräteschuppen sorgte für eine gemütliche Atmosphäre.
Weitere Beiträge zu den Themen: Altenschwand (308)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.