Erst bergauf, dann bergab: SVler unterwegs

Erst bergauf, dann bergab: SVler unterwegs Bei herrlichem Wetter machten sich die Mitglieder des SV Trevesen auf, um gemeinsam Richtung Erdenweis zu wandern. Es ging bergauf nach Godas. Zwischendrin machten die Wanderer kleine Trinkpausen und bedienten sich von den Getränken aus dem Bollerwagen. Nach etwa einer Stunde kamen die Sportler am Ziel an, wo sie sich im Gasthaus Fröhler stärkten. Gemeinsam ging es wieder den Berg hinunter zum Haus der Vereine in Trevesen. Dort kamen noch weitere Familien mit
Bei herrlichem Wetter machten sich die Mitglieder des SV Trevesen auf, um gemeinsam Richtung Erdenweis zu wandern. Es ging bergauf nach Godas. Zwischendrin machten die Wanderer kleine Trinkpausen und bedienten sich von den Getränken aus dem Bollerwagen. Nach etwa einer Stunde kamen die Sportler am Ziel an, wo sie sich im Gasthaus Fröhler stärkten. Gemeinsam ging es wieder den Berg hinunter zum Haus der Vereine in Trevesen. Dort kamen noch weitere Familien mit Kindern dazu. Insgesamt saßen 40 Mitglieder zusammen. Beim gemütlichen Nachmittag im Garten genossen die SVler Kaffee und Kuchen. Die Kinder tobten sich auf dem Spielplatz aus. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.