Erste Mannschaft des TC Rot-Weiß sichert Bezirksliga
Nach Aufstieg nun auf zweitem Platz

Bis auf einige Nachholspiele haben die Mannschaften des TC Rot-Weiß Auerbach bei tropischen Temperaturen und dem Bürgerfest-Wochenende ihre Punktespiele beendet. Mit einer Top-Leistung rundete die Herrenmannschaft die erste Bezirksligasaison ab. Nach sechs Erfolgen in den Einzeln schenkten die Tabellennachbarn, der TC Neutraubling, entnervt die Doppel her, so dass für die Auerbacher ein mehr als überzeugender 21:0-Erfolg heraussprang. Schon seit drei Wochen schwimmen die Auerbacher auf einer Erfolgswelle und belegen zum Abschluss den zweiten Platz - nach dem Aufstieg ein grandioser Erfolg. Dies wiegt umso mehr, als die Aufsteiger der letzten Jahre sofort wieder den Weg zurück in die Bezirksklasse I hinnehmen mussten.

Die Ergebnisse: Korbinian Appl - Philipp Küffer 6:2, 3:2 (Aufgabe); Bastian Lump - Florian Baumgartner 7:5, 0:6, 10:8; Alexander Schatz - Fabian Rinner 5:1 (Aufgabe); Christian Arz - Thomas Eck 6:7, 6:3, 10:4; Florian Sandner - Peter Koch 3:6, 6:2, 13:11; Patrick Gebhart - Ferdinand Scheibl 6:0; 6:0. Die Doppel fielen kampflos an Rot-Weiß.

Die Herren 30 verloren auch ihr letztes Spiel und kehren nach einjähriger Zugehörigkeit zur Landesliga in die Bezirksliga zurück. Es war das erste Match in dieser Gruppe, in dem die Auerbacher bei einer knappen Niederlage auf Augenhöhe mitspielen konnten. In der kommenden Saison strebt das Team eine höhere Altersgruppe an.

Die Ergebnisse: Siegfried Fischer - Markus Ingold 2:6, 5:7; Markus Hochholzer - Eric Schauer 3:6, 6:7; Martin Süssner - Matthias Schebitz 2:6, 2:6; Andreas Herrmann - Sebastian Beringer - 0:6, 3:6; Christian Dötsch - Tobias Jacobsen 6:3, 7:6; Michael Wiesneth - Martin Zademach 6:4, 6:2; Fischer/Reinfelder - Ingold/Beringer 3:6, 6:4, 10:8; Hochholzer/Dötsch - Schauer/Schebitz 2:6, 0:6; Herrmann/Süssner - Jacobsen/Zademach 6:1, 6:3; Endstand 11:10, 11:8 Sätze, 91:72 Spiele für Ingoldstadt.

Damen 40 (Bezirksklasse 2) TC Waldershof III - TC Rot-Weiß: Claudia Wuttke - Marianne Sierek 2:6, 1:6; Sabine Hecht - Anni Senft 2:6, 1:6; Sabine Heinl - Cornelia Jasper 3:6, 1:6; Kerstin Korf - Rosmarie Feder 1:6, 2:6; Hecht/Heinl - Sierek/Senft 0:6, 0:6; Wuttke/Korf - Jasper/Feder 2:6, 6:4, 5:10; Endstand 14: 0, 12:1 Sätze und 71:21 Spiele für Auerbach.

Junioren 16 (Bezirksklasse I) TC Rot-Weiß - TG Neunkirchen 0:14 (3:12 Sätze, 35:67 Spiele) Jakob Ziegler - Frederik Jesse 6:4, 2:6, 6:10; Sarah Thiel - Sven Maile 1:6, 2:6; Jannyck Horn - Fabian Rottenberger 0:6, 0:6; Noah Ross - Justin Butler 7:5, 3:6, 7:10. Doppel: L.Ziegler/Thiel - Maile-Rottenberger 2:6, 3:6; Horn/Ross - Jesse/Becker 6:1, 3:6, 8:10.

Bambini 12 (Bezirksklasse I) TC Waldershof - TC Rot-Weiß 12:2 (10:2 Sätze, 64:20 Spiele) Nicol Denkowa - Konstantin Knoll 6:1, 6:0; Lenny Och - Jannik Friedl 6:1, 6:0; Jakub Havranek - Timo Dötsch 6:1, 6:0; Justus Korf - Jannyck Herrmann 2:6, 2:6. Doppel: Denkova/Havranek - Knoll/Friedl 6:3, 6:1; Och/Korf - Eisend/Herrmann 6:1, 6:0.

Bambini 12 Kreisklasse I Rot-Weiß II - Blau-Weiß Sulzbach-Rosenberg 7:7 (6:6 Sätze, 46:42 Spiele) Jonas Dillmann - Jakob Pilhöfer 6:4, 6:1; Kevin Heuberger - Carlos Lüthy 1:6, 3:6; Jack Grippo - Fabian Schmidt 12:0 (kampflos); Maximilian Godo - Elisabeth Neschinski 1:6, 0:6. Doppel: Dillmann/Heuberger - Lüthy/Schmidt 12:0 (kampflos); Grippo/Godo - Pilhöfer/Neschinski 5:7, 0:6.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auerbach (9490)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.