Erster Schultag auch für die "Großen"
Aus dem Schulleben

Maria Weiser (von links), Diana Dippel, Johanna Bodensteiner und Ute Neubauer sind die vier neuen Lehrkräfte an der Grafenwöhrer Grundschule. Bild: rgr
Grafenwöhr. (rgr) Ute Neubauer, Johanna Bodensteiner, Diana Dippel und Maria Weiser hatten diese Woche auch ihren "ersten Schultag". Sie müssen aber nicht selbst die Schulbank drücken, sondern sie stehen als Lehrerinnen vor ihren Schülern.

Ute Neubauer aus Gmünd unterrichtet in der Klasse 1 b als Tandempartnerin und gibt dort Sport, Religion, Deutsch und Mathematik. Außerdem bringt sie den Schülern und Schülerinnen in der 2 b und in der 4. Klasse Religion sowie in der 4 a Englisch bei.

Johanna Bodensteiner aus Spielberg (bei Waldthurn) ist Lehramtsanwärterin im ersten Jahr. Sie ist für den Kunst- sowie Heimat- und Sachkundeunterricht in der 3 b sowie für die zweiten Klassen zuständig.

Diana Dippel aus Schwarzenbach gibt Unterricht in der 3 a. Maria Weiser ist Springerin, die bisher an der Schule in Neustadt/Waldnaab eingeteilt war.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.