Erstes Weinfest beim GOV Schöngras
Lecker Flammkuchen

Der GOV Schöngras servierte zum Weinfest Flammkuchen aus einem mobilen Ofen. Bild: mos
Der Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein (GOV) Schöngras wagte mit seinem ersten Weinfest einen Schritt in eine neue Richtung. Da sich die Gartenfeste an den Sommerwochenenden aneinanderreihen, beschloss der Vorstand statt eines Sommerfests Anfang Oktober ein Weinfest zu organisieren.

Mit dem Feiertag am 3. Oktober fand sich auch ein passender Termin. So konnte die Vorsitzende Sabine Hochmuth am Samstag im Schöngraser Vereinsschuppen ein volles Haus begrüßen. Neben den zahlreichen Dorfbesuchern war auch der Nachbarverein aus Sollbach zu Gast. Zu den kredenzten Weinen gab es Flammkuchen nach Elsässer Art aus dem mobilen Backofen.

Mit einem Feuerkorb wurde für Wohlfühl-Atmosphäre gesorgt. Das Weinfest kam bei den Gästen so gut an, das an eine Wiederholung im nächsten Jahr gedacht ist.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bruck (4672)Schöngras (15)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.