Erstmals D-Jugend-Mädchenmannschaft

Gerhard Schneider ist Betreuer der C-Juniorinnen (U 15), die mit 11 Punkten und 11:37 Toren Rang vier belegten. Elisa Speckner (7), Tanja Dötsch (2) sowie Elena Lohner und Sophie Speckner (jeweils 1) zeigten für die Tore verantwortlich.

Die Mädchentruppe besteht derzeit aus elf C-Juniorinnen, drei B-Juniorinnen sowie sechs weiteren Mädchen, die in der Hobbyliga antreten. Ab Juni 2015 soll das Team als B-Jugend-Mannschaft auf Großfeld weitergeführt werden.

In der Saison 2014/2015 wurde erstmals eine D-Jugend-Mädchenmannschaft für die Punkterunde im Kreis Amberg/Weiden angemeldet. Als jüngstes Team in der Gruppe erreichte es den sechsten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Fünften.

Obwohl die Schützlinge von Trainer Stephan Meier den gegnerischen Mannschaften körperlich meistens unterlegen waren, zogen sich die jungen FClerinnen durchaus achtbar aus der Affäre. (wmi)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.