Es geht auch um die Friedhofsmauer
Schmidmühlen

Schmidmühlen. (hmx) Die Mitglieder des Marktgemeinderats treffen sich morgen ab 19.30 Uhr zu ihrer nächsten Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung ganz oben steht die Geschwindigkeitsbeschränkung auf 50 km/h für die Gemeindeverbindungsstraße nach Ofen. Ein absolutes Halteverbot hat der Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach im Kurvenbereich der Lärchenstraße und der Rosenstraße beantragt.

Zudem gilt es für das Gremium, die Rechnungen für die Reparatur der Gemeindeverbindungsstraße Winbuch, Galching und Zanklberg, die Wiederherstellung der Straße nach den Manöverschäden bei Ofen und des Beachvolleyballfeld zu genehmigen. Auch über die Beteiligung des Marktes an der Nachbarschaftshilfe haben die Räte zu befinden.

Das Programm runden die Renovierung der Kindertagesstätte St. Georg, die Außenrenovierung der Nebenkirche St. Bartholomäus in Winbuch und der Sachstand zur Erneuerung der Friedhofsmauer ab. Abschließend geht es um die Wasserversorgung der Ortschaft Winbuch mit einer eventuellen Erweiterung im Bereich des Galchinger Weges.

Transportflieger landet bei Emhof

Emhof. Die US-Armee weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass heute ein Transportflugzeug auf der renovierten Feldlandebahn bei Emhof landet und kurz darauf gleich wieder startet. "Das Ganze bei Tageslicht, also nicht nachts", heißt es in dem Schreiben, in der keine Uhrzeit angegeben wird, denn: Zeiten und Örtlichkeiten können sich aufgrund der Wetterlage oder der Einschätzung der Luftraumbehörden noch kurzfristig ändern."

Flohmarkt beim Marktfest

Schmidmühlen. (bjo) Die Pfarr- und Gemeindebücherei bietet beim Marktfest am Samstag, 1. August, 15.30 Uhr, und am Sonntag, 2. August, 9 Uhr, einen Flohmarkt zwischen Pfarrkirche und Sparkasse an. Zu kaufen gibt es mehr als 1000 Bücher für Groß und Klein und viele nützliche Sachen. Der Reinerlös wird für neue Medien der Bücherei verwendet.

Rieden Lesestoff für Urlaub und Ferien

Vilshofen. Vor den Ferien öffnet die Pfarrbücherei heute von 16 bis 17.30 Uhr. Am Dienstag, 4. August, kommt wieder das Bärentheater von Dr. Bernhard Betz in den Ort. Angesagt sind "Überraschungen im Bärenwald". Anmeldung nimmt Veronika Edenharter, 09474/10 00, entgegen. Kinder zahlen einen Euro, Erwachsene sind mit zwei Euro.

Hohenburg Open Air in Heinzhof

Heinzhof. (hmx) Die Oberkrainer-Freunde laden für Freitag, 14. August, zum Oberkrainer- Open-Air nach Heinzhof in die Waldschänke am Hirschpark ein. Beginn ist um 18 Uhr, Einlass ab 16 Uhr. Die Karten kosten im Vorverkauf sechs Euro, an der Abendkasse sieben Euro. Bei schlechtem Wetter wird in den Saal ausgewichen. Vorverkauf ab sofort unter (09628) 9 11 53.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.