Ettmannsdorf muss punkten

Noch besteht keine akute Gefahr für den SC Ettmannsdorf, in den Abstiegskampf involviert zu werden. Doch die Abstände nach hinten werden geringer.

Ettmannsdorf. (aho) Nach drei sieglosen Spielen seit dem Wiederbeginn hat sich die Lage für den SC Ettmannsdorf in der Landesliga alles andere als verbessert. Deshalb kommt dem heutigen Auswärtsspiel in Deggendorf eine große Bedeutung bei, schließlich geht es für die Gastgeber fast schon um die letzte Chance, der Relegation noch zu entkommen.

Die Niederlage zuletzt gegen Bad Abbach war für den SCE vermeidbar, denn er stellte einen gleichwertigen Gegner. Der große Unterschied war, dass der TSV in der Offensive mehr zu bieten hatte. Genau hier liegt das Problem der Ettmannsdorfer: Sie schießen keine Tore. Selbst die Freistöße finden derzeit nicht den Weg in das gegnerische Gehäuse. Während der Woche wurde im Training das Hauptaugenmerk auf die Offensive gelegt, zudem wurden Unzulänglichkeiten im Spiel angesprochen.

"Ich erwarte eine Reaktion von meiner Mannschaft. In Deggendorf müssen wir als Team und Einheit auftreten, wenn wir punkten wollen", fordert Timo Studtrucker. Die SpVgg sieht der Trainer als eine spielstarke Mannschaft, die entschlossen auftreten wird. Ein Vorteil für den Tabellen-15. könnte die Tatsache sein, dass die Partie auf Kunstrasen ausgetragen wird.

Ausgerechnet vor diesem richtungsweisenden Spiel plagen den Ettmannsdorfer Trainer große Personalsorgen. Neben den Langzeitverletzten fallen mit Sebastian Fischer, Philipp Rettig und Vaclav Klail drei weitere Stammspieler aus, außerdem ist der Einsatz von Jens Solfrank fraglich. Trotz aller Widrigkeiten will der SC Ettmannsdorf in Deggendorf mindestens ein Unentschieden erreichen. Anstoß ist am Samstag um 15 Uhr, Abfahrt mit dem Bus um 11.45 Uhr am Sportplatz. Für Fans besteht Mitfahrgelegenheit.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.