Etzenricht.
Im Blickpunkt Edeka-Pläne: Bürgerinformation

(war) Die Gemeinde lädt die Bürger zu einem Informationsabend über den Bebauungsplan "Am Festplatz" ein. Das Weidener Architekturbüro Robl hat ihn ausgearbeitet und stellt den Entwurf im Heim "St. Nikolaus" am Franz-Ettenreich-Platz 1 vor. Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 10. Dezember, um 19 Uhr. Vertreter der Gemeinde und die Edeka-Grundstücksgesellschaft Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH werden über die Ziele sowie die Auswirkungen des Planungsvorhabens informieren. Jeder Zuhörer kann sich zu den Planungen äußern, Details debattieren und Ideen einbringen.

Kurz notiert Bauschutt wird verwendet

Weiherhammer. (bk) Der Bauschutt vom alten Kindergarten St. Barbara wird zur Geländemodellierung verwendet, erwiderte Bürgermeister Ludwig Biller auf Nachfrage von Bernhard Herzog (FWG). Julian Kraus (CSU) und Andreas Solter (SPD) sprachen in der Gemeinderatssitzung den Zustand der Plakattafeln im Ort an. Biller versprach eine Bestandsaufnahme. Thomas Schönberger (CSU) lud zur Marktweihnacht der Vereinsgemeinschaft Kaltenbrunn am 21. Dezember ein.

Tipps und Termine Dorfweihnacht in Etzenricht

(war) Der Förderverein des Sportvereins organisiert am Sonntag, 14. Dezember, ab 16 Uhr die erste Etzenrichter Dorfweihnacht. Um allen Gästen einen kurzen Weg zu ermöglichen, findet die Veranstaltung beim Gasthaus Hermann in der Weidener Straße statt. Fördervereinsvorsitzender Andreas Schmid und sein Team haben ein buntes Programm zusammengestellt, Hobbykünstler zeigen ihre Produkte, die Besucher werden mit Glühwein, Kinderpunsch, Lebkuchen, Plätzchen, heißem "Hugo" und Grillspezialitäten verwöhnt, und der Nikolaus kommt zu Besuch. Die Kinder des Kindergartens und der Schule werden die Feier mitgestalten, ebenso der Gesangverein. Zudem spielt die Etzenrichter Blaskapelle.

Schwarzes Brett Bauernverband

Heute um 19.30 Uhr Mitgliederversammlung im Gasthaus Riebel in Etzenricht . Es referieren Kreisobmann Josef Fütterer sowie Geschäftsführer Hans Winter und Fachberater Klaus Gieler.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bebauungsplan (4090)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.